FYE & FENNEK veröffentlichen ihre Single „Dark Lights“

Nach den Singles ‚Places’, ‘Miles Davis’ und ‚Clouds’ veröffentlichen FYE & FENNEK mit ‘Dark Lights’ ihren neuen Clou – ein elektronischer Pop-Track der die Essenz dieses wahnsinnigen Sommers spiegelt. ’Dark Lights’ stammt von ihrem Debutalbum ’Seperate Together’, einem Longplayer, bei dem einfühlsame Singer-/Songwriter-Mentalität auf abgeklärte elektronische Klänge trifft.

Running to the dark like I’m a light I need the contrast to be satisfied-wipe out- wanna touch the air with my tongue
See I’m wasting away tasting to fail
Mind like a landscape easy to read but I got enough to keep me
Hiding away, hiding away, hiding away

singt Frontfrau FYE bevor sie in den Refrain eintaucht und ‘Dark Lights‘ seine volle Wucht entfaltet. Eine Wucht, die nahezu nostalgisch an die Berliner Sommernächte erinnert, einen Hauch von jugendlicher Freiheit und Unabhängigkeit verstreut und die dazu verführt, die Unschuldigkeit des Daseins gegen den Mut des Moments einzutauschen.

‘Dark Lights‘ wird als Track des Debutalbums ’Seperate Together’ veröffentlicht, von dem bereits die erste Single ’Places’ über 400.000 Mal bei Spotify gehört wurde – und das in weniger als einem Monat nach release. ’Places’ wurde in diverse Spotify-Playlists aufgenommen, darunter Schwergewichte wie New Music Friday (europaweit) oder Indie Radar Germany. Die Folgesingle ’Clouds’ landete direkt auf Platz 1 bei Hypemachine und so ist es kein Wunder, dass die europaweite Veröffentlichung ihres Albums im Good Old Continent für Furore sorgte. Das italienische Billboard Magazin ließ sich zum Beispiel zu hervorragenden Rezensionen hinreißen und offerierte den vollen Social Media Support für FYE & FENNEK.

Das Duo aus Berlin wird im Oktober mit LUI HILL auf Europatour gehen und den Sound und das Mindset von FYE & FENNEK in die Herzen tragen.

iTunesAmazonGoogle PlaySpotify

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.